Sesso Amore e Disabilità

Das Projekt

WAS WIR REALISIERT HABEN

“Sex, Liebe & und Behinderung” ist eine Doku von 105 Minuten Länge, eine Sammlung von Interviews, die wie eine Erzählung arrangiert sind.

Personen mit unterschiedlichen Behinderungen erzählen von ihrem Leben als Singles oder Paare, von den in der Vergangenheit gesammelten Erfahrungen, aber auch von ihren Wünschen an die Zukunft. Wir lernen die Geschichten der mit ihnen Lebenden kennen, sowohl Verwandte, Freunde als auch Assistenten. Eine lange Reise durch ganz Italien mit Männern und Frauen, Heterosexuellen und Homosexuellen jeden Alters, in den unterschiedlichsten zwischenmenschlichen Beziehungen und mit körperlichen und sensorischen Behinderungen.

WESHALB WIR BESCHLOSSEN HABEN, UNS MIT DIESEN THEMAEN ZU BESCHÄFTIGEN

Das sexuelle und emotionale Leben von behinderten Menschen ist ein totgeschwiegenes Thema, um das herum sich Verlegenheit, Missverständnisse und Vorurteile verdichten.
Wir glauben, dass Veränderungen notwendig sind, wir sind davon überzeugt, dass es wichtig ist, über diese Thematiken zu sprechen. Wir haben daher beschlossen, einen dokumentarischen Film zu realisieren, der den Menschen mit körperlichen und sensorischen Behinderungen unmittelbar eine Stimme gibt und damit Sexualität, emotionale Beziehungen und Behinderung mit Offenheit behandelt.

WAS WIR GEMACHT HABEN

Das Projekt ist 2010 entstanden und ist nun auf DVD erhältlich.

Mehr als 30 in ganz Italien gesammelte Berichte beziehen Menschen mit den unterschiedlichsten Hintergründen ein, vom Norden bis in den Süden Italiens. Der Film wurde mit Untertiteln in folgenden Sprachen versehen: ITALIENISCH – ENGLISCH – FRANZÖSISCH – SPANISCH

Einige Trailer des Films sind hier abrufbar:

https://vimeo.com/user11127952/videos
TECHNISCHE ANMERKUNGEN

“Sesso, Amore & Disabilità” (“Sex, Liebe & und Behinderung”) :

Aufnahme und Montage:  Adriano Silanus

Wissenschaftliche Leitung:         Priscilla Berardi

Dauer:                                               105 Minuten, Farbe 16:9

Musik:                                  Luca Cresta, Claudio Pacini, Pivio & Aldo De Scalzi

Untertitel:                            Italienisch, Englisch, Französisch, Spanisch erstellt unter der Leitung von MASTER IN SCREEN TRANSLATION Universität Bologna

Der Film verfügt über eine Audiodeskription auf Italienisch für Sehbehinderte, erstellt unter Leitung von CulturAbile

Eine Produktion von:                     B.V.Bo. Biblioteca Vivente Bologna

Verfügbar:                           DVD – (Blu-Ray mit Antrag)

Projekt der Biblioteca Vivente Bologna, entstanden unter Mitwirkung der Verbände CDH (Centro Documentazione Handicap [Dokumentationszentrum für Behinderung]) in Bologna und Equality Italia und unter der institutionellen Unterstützung der Region Toskana, der Region Venetien, der Provinz Ferrara, der Provinz Genua, der Provinz Görz (Gorizia), der Provinz Macerata, der Provinz Mailand, der Kommune Felizzano (Alessandria), der Kommune Bologna, der Kommune Neapel, der Kommune Sassari, der Kommune Udine, der Kommune Venedig und der Rehabilitationseinrichtung in Montecatone (Imola bei Bologna).

Darüber hinaus hat das Ufficio Nazionale Antidiscriminazioni Razziali (UNAR [Nationales Büro gegen rassistische Diskriminierung]) der Präsidentschaft des Ministerrats das Projekt als “herausragende Initiative im Rahmen der Vorbeugung vor und dem Kontrast gegen Diskriminierung anerkannt”.

Die DVD wird direkt an die gewünschte Adresse versandt. Um sie zu Hause oder am Arbeitsplatz zu erhalten genügt die Überweisung von € 15.- auf einem der folgenden Wege:

Banküberweisung:

IBAN: IT83 O063 8502 4011 0000 0013 131
Bank: Cassa di Risparmio di Bologna
Empfänger: Associazione BVBO

Oder mittels Kreditkarte, Prepaid-Karte oder PayPal

Bitte vermerken Sie bei Zahlungszweck: “Donazione per SESSO, AMORE & DISABILITA”

Anschließend eine Mail an:

info@sessoamoredisabilita.it

unter Angabe des Vor- und Nachnamens und der Postadresse einschließlich der Kennung des Zahlungsvorgangs. Daraufhin verschicken wir Ihnen die Anzahl der gewünschten DVDs.

 

Wenn Sie vor einer eventuellen Spende aus Gründen der Seriosität und Transparenz sich eingehender über unseren Verein für soziale Belange informieren möchten, klicken Sie bitte HIER (auf Italienisch):

www.bvbo.it/trasparenza.php

 

KONTAKT

mobil: +39 334.1349997 (es antwortet Adriano Silanus)
E-mail: info@sessoamoredisabilita.it

E-mail: sesso.amore.disabilita@gmail.com